31.08.2018 – Betriebsbesichtigung Gerolsteiner Brunnen

Am 31.08.2018 findet eine Betriebsbesichtigung des Gerolsteiner Brunnens GmbH & Co. KG statt. In Begleitung der Beraterin der KAUSA Servicestelle RLP/HWK Trier können Migranten breite Palette an Berufen kennenlernen: vom Gabelstaplerfahrer und Fachkraft für Lagerlogistik, über diverse Fachrichtungen der Elektronik bis hin zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder Fruchtsafttechnik.

Anmeldung und weitere Informationen bei

Andreas Reichert, Bildungskoordinator
KV Vulkaneifel, Mainzer Str. 25, 54550 Daun

Tel.: +49 6592 933-298

E-Mail: andreas.reichert@vulkaneifel.de

Viele Zuwanderer streben die Berufsausbildung in Deutschland an. Da auch in der Vulkaneifel in vielen Branchen Fachkräftemangel herrscht, kann hier dieser Wunsch nach der beruflichen Integration erfüllt werden. Problematisch ist dabei, dass Zuwanderer oft wenig oder eine falsche Vorstellung von Berufen haben, so wie sie in Deutschland organisiert und ausgeübt werden: Welche Aufgaben hat ein Facharbeiter? Welche Anforderungen gibt es an ihn? Wie sind die Arbeitszeiten? etc.

Entspricht die tatsächliche Situation nicht der eigenen Vorstellung, kann es zum Abbruch der angefangenen Ausbildung führen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Berufe den Zuwanderern vor der Wahl der Ausbildung vorzustellen. So kann jeder für sich entscheiden, was ihm liegt und was er schaffen kann.

Integrationskreis Ausbildung startet eine Reihe von Betriebsbesichtigungen für Migranten.

Aktuelle Termine:

  • 21. August 2018 um 12:00 – Baustelle der HTI GmbH
  • 31. August 2018 um 14:30 – Gerolsteiner Brunnen

Weitere Informationen finden Sie hier:

Flyer Betriebsbesichtigungen
2018-08-13T11:36:40+00:00