11.-13.09.2020 – Kunst-Workshop in Gerolstein

Am 11.-13.09. im Vorfeld der interkulturellen Woche findet in Gerolstein ein Kunst-Workshop statt. Dieser wie auch die anschließende Wanderausstellung widmen sich dem Thema „Heimat“: Welche Begriffe von „Heimat“ gibt es? Was bedeutet „Heimat“ für mich? Ist es ein Ort? Eine Gemeinschaft? Ein Gefühl? Wie fühlt es sich an? Wie würde ich meine Heimat beschreiben? Welche Gedanken, Erinnerungen und Bilder verbinde ich mit der Heimat?

Kunst kann Sprachbarrieren überwinden und das Unsagbare sichtbar machen. Deshalb wendet sich der Workshop an Menschen auch ohne künstlerische Begabung, mit und ohne Migrationshintergrund, die Lust auf interkulturelle Begegnung haben und gerne künstlerisch zu Wort kommen möchten.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung und im Flyer.

Copyright vom Bild (im Anhang) ist bei Caritasverband Westeifel e.V.

Pressemitteilung
Flyer